Deko-Element und Erinnerungsstück zugleich

02.05.2017 14:49

Die Hochzeitspapeterie ist ein wichtiger Bestandteil der Hochzeit. Sie ist der Botschafter Eures Hochzeitsmottos und nicht selten wird die Hochzeitspapeterie nach der Hochzeit von den Gästen als Erinnerungsstück aufbewahrt. Die folgende Auflistung an Karten, die für Eure Hochzeit wichtig sind, zeigt, dass die Hochzeitspapeterie viel Zeit in Anspruch nimmt. 

Es gibt eine nahezu unendliche Auswahl an Karten für Eure Hochzeit, nehmt Euch Zeit bei der Auswahl und bedenkt, dass die Karten nicht von heute auf morgen gedruckt werden können. 

Die Hochzeitspapeterie umfasst gewöhnlich die folgenden Punkte: 

    •    Save-the-Date Karten

    •    Einladungskarten

    •    Kirchenhefte

    •    Hochzeitsprogramme

    •    Namenskarten/Tischkärtchen

    •    Menükarten

    •    Getränkekarten

    •    Tischnummern

    •    Dankeskarten

    •    Gastgeschenkanhänger/ Gastgeschenkaufkleber

    •    Gästebuch

Save the Date Karten werden im Regelfall an Eure Gäste geschickt, wenn der Standesamttermin feststeht. So können sich die Gäste Euren großen Tag bereits frühzeitig frei halten. Die Einladungskarten, mit weiteren Details zur Hochzeit, sollten die Gäste spätestens 12 Wochen vor dem Hochzeitstermin erhalten. Am Besten Ihr legt ein Rückmeldedatum fest, sodass Ihr noch genügend Zeit zur Gestaltung des Sitzplanes habt.

Nicht nur die Einladungskarten sind wichtig für Eure Hochzeit, auch die Danksagungen. Bei uns erhaltet Ihr tolle Angebote, um die gesamte Hochzeitspapeterie einheitlich zu gestalten. Natürlich bieten wir Euch unsere Hilfe gerne an, sodass wir gemeinsam eine individuell gestaltete Hochzeitspapeterie anfertigen können.

Besucht vorab gerne unseren Onlineshop so könnt ihr bereits Ideen sammeln.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.