Hochzeitshaus Berlin

Gertraudenstrasse 10

10178 Berlin

 

Jetzt Termin buchen 

Hochzeitshaus Berlin

Tel: 030 20653795

WhatsApp: 0151 61204220

Email: info@hochzeitshaus.berlin

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
11:00  – 19:00 Uhr
Samstag
10:00  – 18:00 Uhr

 

Facebook
Pinterest
Instagram

Hochzeitskleider

Verpasse nicht unsere Brautkleider Kollektion 2021. Junge Designer, internationale Labels und exklusive Hochzeitskleider warten auf Dich. Exklusiv in Berlin!

Herzlichen Glückwunsch! Du bist angehende Braut und ganz am Anfang Deiner Suche einem perfekten Hochzeitskleid. Da bist Du hier genau richtig. Wir wollen Dich hier grundsätzlich informieren, welche Hochzeitskleider es überhaupt gibt, was Du beachten solltest und wie Du auf die Suche nach Deinem Kleid gehst. Schließlich willst Du nichts verpassen und das schönste Brautkleid finden.   Wir vom Hochzeitshaus Berlin unterstützen Dich dabei. Seit Jahren sind wir treue und kompetente Begleiter vieler Bräute. Wir sind ein Team aus hochzeitsverliebten Menschen, verstehen die Wichtigkeit einer Hochzeit mit all ihren Facetten und Emotionen. Und wir lieben Hochzeitskleider!

WO FANGE ICH AN

Deine Recherche kann jetzt beginnen. Es gibt hunderte Marken, hunderte Brautmodengeschäfte und auch noch Onlineshops für Hochzeitskleider.  Hier durchzublicken und aus der Auswahl an Brautkleider das Richtige für Dich zu finden ist schwer. Der erste Schritt ist also die Auswahl einzugrenzen. Online einkaufen oder im Brautmodengeschäft sollte die erste Überlegung sein.

Online Shop oder Brautmodengeschäft

Das ist eine sehr schwierige Entscheidung und wir können Dir nur Tipps geben, was Du beachten solltest. Bei Deiner Entscheidung musst Du ein gutes Gefühl haben und Dich wohlfühlen. Unser Onlineshop für Hochzeitskleider wir viel für die Standesamt Hochzeiten genutzt. Oder Du bist nicht so der “Hochzeitstyp” und möchtest ein einfacheres weißes Kleid. Dann kann das schon eine gute Lösung für Dich sein. Manchmal hast Du in Deiner Region auch einfach nicht die Auswahl oder das Budget spielt bei der Planung eine wichtige Rolle.

 

Definitiv ist die Suche nach Brautmode in Berlin im Geschäft von Vorteil. Hier kannst Du alle Kleider anprobieren, siehst Dich im Kleid, hast die Beratung und den Service. Auch das Event ist ein ganz anderes. Mit Deinen Begleitungen diesen Tag zu erleben, ist einfach ein wunderschönes Erlebnis. Die Auswahl ist ebenfalls größer! Viele Brautkleider dürfen nicht online vertrieben werden. Daher findest Du im Geschäft immer mehr Vielfalt.

Wie Du Dich auch entscheidest, beachte bitte ein Paar Dinge beim Brautkleidkauf:

Online Angebote müssen nicht halten was sie versprechen. So kann das Kleid im Original ganz anders aussehen; gerade bei Kopien. Achte auf einen seriösen Händler! Beachte bitte auch, dass jedes Brautkleid geändert werden muss. Also wenn Du keine Schneiderin in Deiner Nähe hast, der Du vertraust, dann solltest Du dir den Online Kauf gut überlegen.

Brautmodengeschäfte halten auch nicht alles, was sie auf der Internetpräsenz versprechen. Geschäfte die gleich mit 20% Angeboten und mehr werben, haben den Umsatz im Fokus und sparen im Service. Aber mit dem Kauf des Brautkleides ist es nicht getan. Eine Änderung gehört einfach zum Service und sollte im gleichen Hause durchgeführt werden können.

Fazit:

Traue Deinem Gefühl. Schau am besten in Geschäften einfach mal vorbei oder rufe an. Wir zum Beispiel freuen uns, unsere zukünftigen Bräute vorher kennenzulernen. Unter der Woche können wir Dir unser Geschäft zeigen und uns vorstellen (Samstags ist es meistens durch die Termine nicht möglich).

Entdecke jetzt die Berlin Kollektion 2021

WIE LÄUFT ES AB

Du weißt, Du kannst bei uns auch einfach vorbeikommen, um Dir einen ersten Eindruck zu verschaffen. Die meisten Bräute fangen 6 Monate vor der Hochzeit mit ihrer Suche an. Da die meisten Hochzeiten zwischen Mai und Oktober stattfinden, beginnt die Hochzeitssaison bereits im Herbst. Die Auswahl an Kleider ist somit zwischen Oktober und April am größten. Im Sommer laufen die Kollektionen aus, der Sommer Sale findet statt, um so Platz für neue Ware zu schaffen. Günstige Hochzeitskleider sind also im Sommer gut zu shoppen. Rabatte im Frühjahr sollten sehr genau unter die Lupe genommen werden.

Termin buchen

Wenn Du bereit bist, so buche einen Beratungstermin. Das kannst du bequem auf dieser Seite oder gemeinsam mit uns telefonisch erledigen. 6-8 Monate vor dem Hochzeitstermin ist ein guter Zeitpunkt. Das überrascht Dich sicherlich. Es liegt daran, dass unsere Kleider sehr beliebt sind. Sollte Dein Wunschkleid nicht in Deiner Größe vorhanden sein und wir müssen es bestellen, so kann die Lieferzeit ca. 4 Monate dauern.

Bereite Dich auf diesen Termin vor, hetze nicht, nimm Dir evtl. einen Tag frei und zelebriere es. Die Wahl eines Brautkleides soll in einer entspannten Atmosphäre stattfinden. Dafür sorgen wir. 
Bringe jemanden mit, der Dich sehr gut kennt und versteht. Jemanden, der Dir bei der Wahl Deines Brautkleides helfen kann und Dich nicht verunsichert. Aber nimm nicht mehr als 3 Begleitungen mit. Es soll trotzdem ein sehr besonderes und intimes Erlebnis bleiben. 

Hochzeitskleider – Marken -Stile

Brautmode ist genauso wie jede andere Mode gewissen Trends unterlegen. Es gibt viele Hersteller, Marken und Designer. Ein guter Hersteller stellt aber immer nur 2 – 3 Geschäften in einer Region (z B: Berlin & Brandenburg oder Niedersachsen) seine Kollektion zur Verfügung. Im Hochzeitshaus haben wir für Dich die Top Hersteller ausgesucht, die unschlagbar in der Qualität und im Preis sind und zuverlässig in der Produktion. Marken, die die schönsten Brautkleider anbieten, deren Qualität stets hoch ist, die Vielfalt der Modelle enorm groß und die Innovation präsent.

Passform, Design, Qualität & Preis

Hochzeitskleider unterscheiden sich von anderen Kleidern durch Passform, die Qualität ihrer Stoffe und die Verarbeitung. Bei uns findest Du unter anderem die schönsten Hochzeitskleider aus feinem Tüll, Spitze oder Satin. Die Passform unserer Brautkleider ist besonders und ihre Schnitte so gewählt, dass jede Braut ihr Bestes zeigen kann. Schließlich nennt man die Hochzeitsmode nicht ohne Grund die Königsdisziplin der Mode. Es ist aber nicht jedes helle Kleid ein Hochzeitskleid. Ein Brautkleid im klassischen Sinne ist aus festlichem Stoff gefertigt, üblicherweise mit einer Schleppe. Also wenn Du eine Kombination aus Rock und Bluse oder einen Hosenanzug suchst, so wirst Du bei keinem Brautmodenausstatter fündig. Die Hochzeitskleider haben daher ihren Preis. Da wir immer auf Dein Budget und ein Top Preis-Leistung-Verhältnis achten, können wir Dir bereits Brautkleider ab ca. 800€ anbieten. Unsere Kollektionen liegen also zwischen 800€ – ca. 2200€. Kurze Brautkleider findest Du bei uns bereits ab ca. 250€.

Überrascht? Und dazu sind unsere Hochzeitskleider auch noch meist günstiger als anderswo in unserer Region!

Größen & Bestellzeiten

Die meisten Brautkleider sind konfektioniert. Das bedeutet, dass es diese in Standardgrößen 34-52 gibt. Darüber hinaus hast Du im Hochzeitshaus die Möglichkeit, ein Kleid individualisiert in Deiner Größe zu bestellen. Bedenke dann, dass die Bestellzeit in der Regel 16 Wochen beträgt.

Dein Kleid in guten Händen

Service

We Can’t Wait To See You!

TOP10 Berlin Platz 1

Auf TopTen Berlin sind wir fürs Bridal Shopping auf Platz 1 gewählt worden. Vielen Dank

Schnelle Lieferung

Durch unsere Größe und eigenes Lager, können wir auch kurzfristig liefern.

Internationale Kollektion

Eine Riesige Auswahl an Hochzeitskleidern wartet auf Euch entdeckt zu werden.

in Berlin Mitte

zentral gelegen, leicht erreichbar, wunderschöner Shop

Brautmodengeschäfte gibt es viele. Das Hochzeitshaus ist einmalig!

Das Hochzeitshaus ist der wohl eines der größten und bekanntesten Brautausstatter in Norddeutschland. Unser Familienunternehmen wird bereits in der 2. Generation geführt. Du darfst Dir daher sicher sein, dass wir aus Leidenschaft beraten und es einfach lieben, Dir als Braut und Deinen Begleitungen einen unvergesslichen Beratungstermin zu schaffen. In Niedersachsen gibt es seit 2017 auch die gewohnte Qualität, gute Beratung, den perfekten Service und die günstigen Preise, so wie in Berlin. Wir besuchen fortlaufend viele internationale Designer und Messen, um die schönsten Brautkleider zu finden. Unsere Größe erlaubt es uns, sich diese Zeit zu nehmen und namhafte Marken zu präsentieren. Aus diesen Marken wählen wir jeweils nur die Hochzeitskleider aus, die uns hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses vollkommen überzeugen. Die Kriterien dafür sind unter anderem die Exzellenz der Stoffe, herausragende Verarbeitung und die Nachhaltigkeit der Produktion. All diese Punkte müssen stimmen. Genau diese Auswahl macht unsere Brautmoden-Kollektion so einzigartig.

Wir verbinden Preisbewusstsein mit Exklusivität

Im Hochzeitshaus Berlin & Niedersachsen findest Du Hochzeitskleider, die trotz sehr guter Passform und Qualität  zwischen 1200,- und 2300,- Euro kosten. Für einzelne Designerstücke kann der Preis auch mal bei bis zu 3.000,- Euro liegen. Dabei handelt es sich dann aber auch um extravagante Einzelstücke. Suchst Du dagegen ein Brautkleid fürs Standesamt, findest Du mit einem Budget zwischen 700,- bis 1200,- Euro garantiert das passende Kleid für Dich.

Jetzt 10 % auf alle Brautkleider SALE online

Jetzt online bestellen, Gutscheincode nutzen:  BRAUT10HHB und richtig sparen und bequem zu Hause anprobieren.

Dein Termin

Jetzt online sichern!

Oktober
2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So



Vorbei gefahrenInstagramFacebookEmpfehlungRadioGoogle SucheHochzeitsmagazinHerstellerseite

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Hochzeitskleider fürs Standesamt - schlicht bis verspielt

Wenn es zum Standesamt geht, wünschen sich viele Bräute ein möglichst schlichtes Hochzeitskleid. Für die Trauung in der Kirche soll es dann aber ein besonders festliches Kleid sein. Viele halten auch an der Tradition fest, dass der Bräutigam dieses Kleid erst in der Kirche zu sehen bekommt. Dann wird für das Standesamt auf jeden Fall ein zweites Hochzeitskleid benötigt, dass daher auch preisgünstiger und schlichter sein soll. Bräute, die auf die kirchliche Trauung verzichten, wünschen sich dagegen häufig ein aufwändiger gearbeitetes Standesamtkleid, das gerne auch mit Spitze, Chiffon, Tüll oder Applikationen versehen sein darf. Im Hochzeitshaus Berlin findest Du Standesamt-Brautkleider für jeden Geschmack: vom schlichten Hochzeitskleid über kurze Brautkleider bis hin zu verspielteren Versionen. Beispiele und Ideen findest Du in unserem Standesamtkleider Onlineshop.

Brautkleider in A-Linie

Brautkleider in A-Linie sind der Evergreen der Brautmode. Und das hat einen einfachen Grund: Die A-Linie steht so gut wie jeder Frau. Typisch für diesen Stil ist der leicht ausgestellte Rock zum eng anliegenden Top, was dem Kleid die Silhouette des namensgebenden A verleiht. Auf eine Taillennaht wird bei der A-Linie meist verzichtet. Optisch ergibt sich dadurch eine Streckung der Silhouette, sodass die Braut darin größer und schlanker wirkt. Auch Problemzonen um Bauch und Po lassen sich mit einem Hochzeitskleid in A-Linie häufig gut kaschieren. Besonders gut gelingt dies, wenn das Oberteil des Kleids mit einem auffälligen Dekolleté gewählt wird. Kleider in A-Linie gibt es in den unterschiedlichsten Modestilen wie Prinzessinnenlook, Boho-Stil oder All-Over-Spitze. Klick Dich am bestens einfach durch unser Angebot an Brautkleidern in A-Linie, um einen Eindruck zu bekommen, ob dieser Schnitt Dir liegt.

Kurze Hochzeitskleider

Bräute, die bei der Trauung besonders frisch, jugendlich und auch sexy wirken möchten, wählen gerne ein kurzes Brautkleid. Der große Vorteil des kurzen Hochzeitskleides liegt darin, dass durch die Beinfreiheit die Brautschuhe besonders zur Geltung kommen. Haben diese zudem etwas höhere Absätze, wird die Silhouette gestreckt, die Braut wirkt dadurch größer, schlanker und zugleich auch eleganter. Daher steht das kurze Brautkleid durchaus auch jedem Alter. Zumal “kurz” in Verbindung mit Brautkleid nur sehr selten “mini” meint. Die Variationsmöglichkeiten des kurzen Hochzeitskleids sind nahezu unendlich. Besonders beliebt ist etwa die “Tea Length”, bei der der Rock unter das Knie fällt, jedoch nicht über die Knöchel reicht. Diese wadenlangen Kleider wirken besonders elegant mit voluminösen Röcken im Vintage-Look. Alle kurzen Röcke haben zudem den Vorteil, dass die Braut in ihnen besonders gut tanzen kann, da das Kleid nicht am Boden schleift. Kurze Brautkleider findest Du in unserem Onlineshop. Beachte dabei jedoch, dass wir nicht all unsere Brautkleider online anbieten. In unserem Geschäft können wir Dir viele weitere Modelle zeigen.

Prinzessinnen Hochzeitskleider

Du denkst an eine romantische Märchenhochzeit? Dann passt ein Prinzessinnen-Kleid oder Duchesse-Brautkleid, wie dieser Stil auch genannt wird, perfekt in den Rahmen. Kennzeichnen für diesen Stil ist das enganliegende Oberteil, auf das ein weit ausfallender, voluminöser Rock folgt. Dieser Grundschnitt ist zugleich verspielt und variantenreich. Prinzessinnen-Brautkleider wirken in schlichten Ausführungen nicht weniger umwerfend als in opulenten Varianten mit allerlei Verzierungen, Rüschen und Volants. Durch die Betonung der Taille erinnert die Silhouette des Duchesse-Kleides an eine Sanduhr. Weibliche Rundungen können mit diesem Stil daher besonders in Szene gesetzt werden, etwa mit einem aufwendigen Dekolleté und/oder einer Corsage. Zugleich werden Hüften und Oberschenkel wohlwollend kaschiert. In unserem Onlineshop findest Du eine erste Auswahl an wunderschönen Brautkleidern im Prinzessinnen-Look. Weitere Duchesse-Brautkleider zeigen wir Dir gerne bei Deinem persönlichen Beratungstermin.

Hochzeitskleider für Schwangere

Bequem und so geschnitten, dass der Babybauch wunderschön aussieht ? das sind die beiden wichtigsten Kriterien des Brautkleids für Schwangere. Hinsichtlich des Stils, der Auswahl des Stoff’s und der Ausgestaltung gibt es für Schwangere im Grunde keine Einschränkungen. Für Deine “Hochzeit zu Dritt” kannst Du daher ein Kleid ganz nach Deinem Geschmack und Deinen Vorstellungen wählen. Empfehlenswert sind vor allem Schnitte in A-Linie oder Empire-Stil, da sie die Vertikale betonen. Idealerweise solltest Du Dein Umstandsbrautkleid auf Deine Figur um- bzw. maßschneidern lassen. Daher solltest Du mit der Anprobe auch nicht zu früh beginnen, sondern erst 4 bis 6 Wochen vor der Hochzeit. Dann lässt sich in aller Regel besser absehen wie das Kleid mit Deinem Babybauch wirkt. Weitere Informationen zum Thema Umstandsbrautmode geben wir Dir gerne persönlich. Wir freuen uns auf Deinen unverbindlichen Anruf unter 030 206 53 795. Gerne kannst Du uns auch per Mail kontaktieren.

Hochzeitskleider Große Größen

Kurvige Frauen klagen häufig darüber, dass die Modeindustrie zu wenig auf ihre Bedürfnisse eingeht. Bei Brautkleidern ist das zum Glück anders. Auch für Übergrößen gibt es mittlerweile traumhafte Hochzeitskleider, die gekonnt Deine Vorzüge unterstreichen. Zweifellos am besten für molligere Frauen geeignet ist ein Kleid in A-Linie: Das Oberteil kann hier das Dekolleté betonen, während die Problemzonen um Bauch, Hüfte und Po unter dem weiten Rock verschwinden. Generell schmeicheln Einteiler fülligeren Frauen mehr. Um deine weiblichen Formen ins perfekte Licht zu setzen, empfehlen sich trägerlose Brautkleider. Außerdem können sich alle, die ihre Oberarme verstecken möchten, für Brautkleider mit romantischen Spitzenärmeln entscheiden oder dazu passende Boleros verwenden. Weitere Inspirationen zu Brautkleidern in großen Größen findest Du in unserem Onlineshop. Eine größere Auswahl an Kleidern können wir Dir in unserem Geschäft in der Gertraudenstraße 10 in Berlin-Mitte präsentieren.

Meerjungfrau Brautkleid

Das Mermaid- oder Meerjungfrau-Brautkleid betont die weibliche Figur wie kaum ein anderer Schnitt. Der Clou des Schnitts ist die bis zu den Knien enganliegende Linie, die erst dann in einen Rock übergeht. Die Taille wird so besonders betont, gerade bei sportlichen und schlanken Frauen kommen die Rundungen zur Geltung und sorgen für einen Wow-Effekt. Beginnt die Ausstellung des Rocks bereits oberhalb des Knies wird übrigens von der Godet-Form gesprochen. Mermaid-Kleider gibt es sowohl in schlichten als auch in romantisch-verspielten Ausführungen. Auch an kurvigen Frauen kann das Meerjungfrauen-Brautkleid wunderschön aussehen. Das ist vor allem dann der Fall, wenn Du längere Beine, eine üppige Oberweite und breitere Hüften hast. Der Schnitt des Meerjungfrauen-Stils bringt Deine weiblichen Rundungen bestens zur Geltung. Mach Dir am besten doch gleich schon einmal einen ersten Eindruck von unseren Meerjungfrau Brautkleidern. Weitere Modelle und Stile zeigen wir gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.

We're on Instagram

@hochzeitshaus